Yagai

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yagai [1]
Yagai.png
Daten
Art: Taijutsu
Spezielle Art: Kinjutsu
Typ: Offensiv
Rang: S
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Might Guy
Ersterscheinung: Band 70
Kapitel 672

Yagai (夜ガイ, "Nachtguy") ist ein Taijutsu von Might Guy, für das er sich in der Hachimon Tonkō no Jin befinden muss. Dabei setzt er eine große Menge Chakra in Form eines Drachenkopfes frei und bewegt sich anschließend mit einer Geschwindigkeit auf den Gegner zu, die den Raum selbst verzerrt. Dann verpasst Guy dem Gegner einen immens starken Tritt, der ihn mehrere Meter zurückschlägt und selbst Madara Uchiha, den Jinchūriki des Jūbi beinahe getötet hätte.

Die Anwendung dieser Technik ist für den Nutzer jedoch tödlich. Durch die freigesetzte Hitze verkohlt sein gesamter Körper und wenn er den Angriff beendet hat, zerfällt er zu Asche.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Jin, Seite 300