Tensha Fūin: Izanagi

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tensha Fūin: Izanagi
Nicht vorhanden.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Spezielle Art: Kekkei Genkai
MadaraEMS.png Dōjutsu
Fūinjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: Keiner vorhanden
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Madara Uchiha
Ersterscheinung: Band 71
Kapitel 681

Tensha Fūin: Izanagi (転写封印・イザナギ, "Transkriptionssiegel: Izanagi") ist ein Ninjutsu von Madara Uchiha, bei dem er mit seinem Mangekyō Sharingan das Genjutsu Izanagi in einem Auge versiegelt. Anschließend legt er bestimmte Umstände fest, deren Erfüllung das Siegel löst und Izanagi aktiviert.

Madara benutzte dieses Jutsu bei sich selbst, um nach seinem Tod durch Hashirama Senju Izanagi anzuwenden. So konnte er seinen Tod ungeschehen machen.

Trivia