Tensō Tsuisei

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel enthält Informationen, die nur in Naruto-Spielen vorkommen.

Tensō Tsuisei
Nicht vorhanden.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Spezielle Art: Kekkei Genkai
Rinnegan.png Dōjutsu
Typ: Offensiv
Rang: Keiner vorhanden
Reichweite: Keine vorhanden
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Madara Uchiha
Obito Uchiha
Ersterscheinung: Naruto Shippūden: Ultimate Ninja Storm Revolution

Tensō Tsuisei (天挿槌星, "Himmlisches Stecken Hammerstern") ist ein Kombinationsjutsu von Madara und Obito Uchiha, bei dem Obito den Gegner zunächst mit Mokuton: Sashiki no Jutsu angreift. Das Holz formt sich um den Gegner zu einer Kugel, die in die Luft gehoben wird. Dort hat Madara einen glühenden Felsen erschaffen, der auf das Schlachtfeld fällt und den Gegner erdrückt. Obito teleportiert sich vorher mit Kamui weg und Madara erhält aufgrund von Kuchiyose: Edo Tensei keinen Schaden.