Rikudō: Chō Ōdama Rasen Shuriken

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rikudō: Chō Ōdama Rasen Shuriken
Rikudou Choo Oodama Rasen Shuriken.png
Daten
Art: Ninjutsu
Spezielle Art: Senjutsu
Typ: Offensiv
Reichweite: Nah bis fern
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Naruto Uzumaki
Ersterscheinung: Band 72
Kapitel 696
Episode 697

Rikudō: Chō Ōdama Rasen Shuriken (六道・超大玉螺旋手裏剣, “Sechs Pfade: Super-Riesenball Spiraliges Shuriken”) ist ein Ninjutsu von Naruto Uzumaki, welches er mit Rikudō Senjutsu und im vollendeten Bijū Modus, welches an das Chakra-Avatar seines Vorfahren Ashura erinnert, anwendet. Er formt das Jutsu dabei mit drei Chakraarmen. Gemeinsam mit dem Bijūdama Rasen Shuriken ist dieser Angriff stark genug um Sasukes stärkste Attacke standzuhalten.