Raitoningu Sutorēto

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Raitoningu Sutorēto
RaitoninguSutoreto.png
Daten
Spezielle Art: Nintaijutsu
Typ: Offensiv
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: A
Ersterscheinung: Band 57
Kapitel 542
Episode 502

Raitoningu Sutorēto (雷斗忍遇須吐励刀, "Blitz Kampf Aushalten Begegnen Notwendig Ausströmen Ansporn Schwert") ist ein Nintaijutsu von A, bei dem er sich in die Raiton no Yoroi hüllt und den Gegner mit einem blitzschnellen Schlag angreift. Einzig Minato Namikaze und Naruto Uzumaki waren bisher in der Lage, diesem Angriff auszuweichen.

Trivia

  • Der Name dieser Technik stammt aus dem Spiel Naruto Shippūden: Ultimate Ninja Storm 3.
  • Wie viele Begriffe aus Kumogakure ist auch der Name dieser Technik ein WP.png Gairaigo. Die WP.png Furigana ライトニング raitoningu kommen von dem englischen Begriff "Lightning" und bedeuten "Blitz". Die Furigana ストレート sutorēto kommen von dem englischen Begriff "Straight" und bedeuten "Gerade". Die Kanji selbst werden normalerweise als Raitoningū Sutoreitō gelesen.