Raiton: Kaminari Shibari

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebene Technik kommt ausschließlich im Anime vor.

Raiton: Kaminari Shibari
Kaminari.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Ushi, Uma, Tatsu
Anwender: Kitane
Der Stab teilt sich

Raiton: Kaminari Shibari (雷遁・雷縛り, "Blitzfreisetzung: Blitzfesselung") ist eine Technik, welche dazu dient, den Gegner einzusperren. Nachdem der Anwender die nötigen Fingerzeichen geformt und eine chakraleitende Waffe in die Luft geworfen hat, teilt sich die Waffe und fällt als Dreieck um das Angriffsziel herum zu Boden. Nun erstellen die Waffen eine Wand aus Chakra, die unter Hochspannung steht, und so entsteht ein Gefängnis aus Raitonchakra. Asuma ist in der Lage, die Falle mit seinem Fūton: Suiran Reppū zu zerstören.