Raiton: Daburu Rariatto

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Raiton: Daburu Rariatto [1]
Double-lariat.png
Daten
Art: Taijutsu
Typ: Offensiv
Rang: A
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: A
Killer B
Ersterscheinung: Band 50
Kapitel 473
Episode 427
Kisame Hoshigaki wird enthauptet

Raiton: Daburu Rariatto (雷遁・絶牛雷犂熱刀, "Blitzfreisetzung: Trennender Bulle Blitz Pflug Hitze Schwert") ist eine erweiterte Version des Rariatto, welches von A und Killer B gleichzeitig ausgeführt wird. Während B sein Ochsengewand aktiviert, setzt der Raikage Raiton Chakura Mōdo ein. Anschließend rennen sie von beiden Seiten auf den Gegner zu und schlagen mit der Innenseite des Ellbogens den Kopf des Gegners ab.

Trivia

  • WP.png Lariat en ist ein Angriff im WP.png Profi-Wrestling.
  • Wie viele Begriffe aus Kumogakure ist auch der Name dieser Technik ein WP.png Gairaigo. Die WP.png Furigana ダブルラリアット daburu rariatto kommen von dem englischen Begriff "Double Lariat" und bedeuten "Doppeltes Lasso". Die Kanji selbst werden normalerweise als Zetsugyū Rairi Nettō gelesen.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Jin, Seite 308