Oni no Kuni

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebenen Sachverhalte, Personen, Orte etc. kommen ausschließlich im vierten Naruto-Film vor.


Oni no Kuni
Nicht vorhanden.jpg
Daten
Name: Oni no Kuni
Klassifizierung: Land
Kana: 鬼乃国
Rōmaji: Oni no Kuni
Bedeutung: Land der Dämonen
Oberhaupt: Shion

Oni no Kuni ist ein kleines Land in der Nähe von Numa no Kuni. Das Oberhaupt des Landes ist die Priesterin Shion, welche die Fähigkeiten besitzt, den Tod anderer Leute vorauszusehen und Dämonen zu versiegeln. Der Dämon Mōryō wurde einst in Oni no Kuni gefangen gehalten.