Natsuhi und Naruto Uzumaki vs Akahoshi, Yotaka und Shisō

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebenen Sachverhalte, Personen, Orte etc. kommen ausschließlich im Anime vor.

Vorgeschichte

Natsuhi hat den Anschein erweckt, Naruto entführt zu haben. Dies ist aber nicht der Fall, da Natsuhi und Naruto samt Stern in Sicherheit vor Akahoshi gebracht hat. Akahoshi und seine Gefolgsleute Yotaka und Shisō finden jedoch Natsuhis Versteck und stellen sich ihr gegenüber.

Kampf der Drachen

Naruto wird gerettet

Akahoshi, Yotaka und Shisō stehen vor einem Felsengeröll, da kommen mit einem Mal neun Kage Bunshin von Naruto auf sie herab. Das Auftauchen Narutos verwundert die drei Hoshi-Nin, Akahoshi bleibt jedoch gelassen und zitiert Yotaka und Shisō aus dem Weg. Er formt ein Fingerzeichen und wendet Kujaku Myōhō: Kemono an.

Naruto kriegt es nun mit einem Drachen aus Chakra zu tun, welcher einen nach dem anderen Naruto erledigt. Ein Stein unter Akahoshis Füßen verwandelt sich jedoch plötzlich und Naruto erscheint.

Natsuhi ist sich ihres Sieges sicher

Mit einem gezielten Schlag will er Akahoshi besiegen, der Hoshi-Nin entweicht Narutos Versuch mit Leichtigkeit und beschwört erneut einen Drachen aus Chakra. Plötzlich löst sich der Drache aber auf, woraufhin Natsuhi erscheint, die ebenfalls Kujaku Myōhō: Kemono angewandt hat.

Sie belehrt Akahoshi, da das Sternentraining gefährlich sei, was er nicht einsehen will. Es folgt eine Diskussion über den Sinn des Sternentrainings und die Entscheidung des Hoshikage, es nie mehr anzuwenden. Auch wird in einer Rückblende in Erfahrung gebracht, dass Akahoshi, Yotaka und Shisō den Hoshikage getötet haben, da dieser ihnen die Wiederaufnahme des Sternentrainings untersagt hat. Naruto gerät aufgrund dieser Tatsache in Rage, Natsuhi besänftigt ihn aber und beschwört ihren Drachen. Yotaka und Shisō beschwören nun, ebenso wie Akahoshi und Natsuhi, einen Drachen aus Chakra. Die Drachen der Gefolgsleute Akahoshis, werden von Akahoshis eigenem Drachen aufgesogen. Somit ist Akahoshis Drache nun so stark wie der Natsuhis.

Natsuhi gegen Akahoshi

Natsuhi gegen Akahoshi

Beide Drachen stürmen aufeinander zu, Akahoshis Drache wird aber permanent größer und scheint Natsuhi in die Knie zu zwingen. Akahoshi provoziert Natushi sogar, indem er sagt, dass sie ihm selbst eigentlich überlegen sein sollte, da er das Sternentraining nicht voll und ganz absolviert hat. Natsuhi schweigt auf diese Aussage hin aber und lässt ihren Drachen den Akahoshis angreifen. Plötzlich tauchen Sumaru, die Konoha-Nin und einige Hoshi-Nin auf und beenden den Kampf.

Was danach passiert

Die jungen Hoshi-Nin wollen nicht auf Natsuhi, die von Akahoshi als Diebin des Sterns blossgestellt wird, hören und schlagen sich auf Akahoshis Seite. Akahoshi erpresst nun aber Natsuhi, indem er droht, Sumaru zu töten. Natsuhi, als Mutter Sumarus, lässt dies nicht zu und übergibt Akahoshi den Stern. Alle Kinder folgen Akahoshi nun zurück nach Hoshigakure, einzig die Konoha-Nin, Hokuto und Sumaru bleiben bei Natsuhi.


Kampfinformationen
Vorgekommen in Umfassende Episoden Umfassende Kapitel
Anime Episode 181-182 Nicht vorgekommen