Muzōsana Ichigeki

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Muzōsana Ichigeki
Muzosa-Ichigeki-1.jpg
Daten
Art: Taijutsu
Typ: Offensiv
Rang: Keiner vorhanden
Reichweite: Nah bis fern
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Naruto Uzumaki
Sora
Ersterscheinung: Band 33
Kapitel 294
Episode 262
Die von Naruto erzeugte Schockwelle

Muzōsana Ichigeki (無造作な一撃, "Einfacher Angriff") ist eine Technik von Naruto Uzumaki, welche er im Kyūbi no Koromo mit vier Schwänzen einsetzen kann. Mit einem einfachen Hieb wird eine Schockwelle erzeugt, die alles in einem weiten Umkreis zerstört.

Die Karte

Der Name stammt aus dem Naruto Sammelkartenspiel und wird nicht in der Handlung genannt.