Museki Yōjin

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Museki Yōjin
Museki Youjin Anime.png
Daten
Art: Ninjutsu
Spezielle Art: Kekkai Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Reichweite: Fern
Fingerzeichen: Hitsuji
Anwender: Obito Uchiha
Ersterscheinung: Band 67
Kapitel 643
Episode 600
Das Jutsu im Manga

Museki Yōjin (六赤陽陣, "Sechs Rote Yang-Formation") ist ein Kekkai Ninjutsu von Obito Uchiha, bei dem er mit Onmyōton sechs Chakraempfänger bildet und verschießt. Anschließend formt er das nötige Fingerzeichen, woraufhin zwischen den Empfängern eine rote Barriere entsteht. Diese Barriere ist so stark, dass sie der Wucht von vier Bijūdama standhalten kann.

Eine kleinere Version dieser Technik ist Ninpō: Shiseki Yōjin.