Messhū Enrō

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebenen Sachverhalte, Personen, Orte etc. kommen ausschließlich im Anime vor.

Messhū Enrō
Meshu enju.png
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Kigiri
Ersterscheinung: Episode 316

Messhū Enrō (滅臭煙牢, "Todgestank-Rauchgefängnis") ist eine von Kigiris Techniken, die die Grundlage für die Taktik von Team Guren bildet. Der Anwender erschafft mit dieser Technik Rauch, der das gesamte Gelände einschließt und so uneinsehbar macht. Des Weiteren wird jeglicher Geruch in dem Nebel neutraliesiert und der Sichtbereich stark eingeschränkt. Selbst der Anwender kann sich in diesem Nebel nicht mehr zurechtfinden.