Kuroari

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kuroari
Kuroari.png
Daten
Kana: クロアリ
Rōmaji: Kuroari
Bedeutung: Schwarze Ameise
Waffenart: Puppe
Reichweite: Nah bis fern
Herkunft: Sunagakure
Besitzer: Kankurō

Kuroari ist eine Puppe die von Sasori konstruiert worden ist und auf die Defensive ausgerichtet ist. Ihr Körper ist hohl und dient dazu, Gegner gefangen zu nehmen. Wenn der Gegner erst einmal gefangen ist, kann der Anwender ihn mit Karasu töten.

Weiterhin erfährt man, in anbetracht seiner Jutsu, dass Kuroari in seinem Körper Nadeln und Klingen versteckt hat, die nicht nur außerhalb, sondern auch innerhalb Kuroaris alles zerschneiden.


Bekannte Jutsu, für die Kuroari benötigt wird: