Kugutsu: Kijo no Men

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel enthält Informationen, die nur in Naruto-Spielen vorkommen.

Kugutsu: Kijo no Men
Kijo-Men-1.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Angriff
Reichweite: Nah bis mittel
Anwender: Kankurō
Kankurō versteckt sich in Sanshōuo

Kugutsu: Kijo no Men (傀儡・鬼城の面, "Marionette: Gesicht der Dämonenburg") ist ein Jutsu von Kankurō, welches er mit seinen drei Marionetten Karasu, Kuroari und Sanshōuo anwenden kann. Während er mit Karasu den Gegner angreift, lässt er aus Kuroaris Bauch unzählige Bomben fallen, die sich um die Kämpfer herum verteilen. Während die Bomben den Feind in die Luft jagen, versteckt sich Kankurō zum Schutz hinter Sanshōuos Schild.