Konbi Henge

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Konbi Henge [1]
KonbiHenge.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: B
Reichweite: Selbst
Fingerzeichen: Uma, Inu, I, U, Hitsuji
Anwender: Naruto Uzumaki zusammen mit Gamabunta
Ersterscheinung: Band 15
Kapitel 135
Episode 078

Konbi Henge (コンビ変化 Combi Henge, "Kombinationsverwandlung") ist eine Variation des Henge no Jutsu. Mit dieser Technik können sich zwei Lebewesen zusammen in ein anderes Objekt verwandeln. Dabei muss eines der beiden Lebewesen das Jutsu ausführen und das Chakra, welches für die Technik benötigt wird, kann zwischen beiden aufgeteilt werden, wodurch sie sich auch zusammen verwandeln.

Trivia

  • Während Naruto im Anime die Gestalt eines neunschwänzigen Fuchses wählt, entscheidet er sich im Manga für einen Fuchs mit nur einem Schweif.[2]
  • コンビ Konbi ist die japanische Abkürzung des englischen Begriffs "Combination".


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Tō, Seite 224
  2. Band 15, Kapitel 135, Seite 18