Kasumi Jūsha no Jutsu

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kasumi Jūsha no Jutsu [1]
Kasumi-Jusha.jpg
Daten
Art: Genjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: D
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Entgegengesetztes I
Anwender: Mubi
Ersterscheinung: Band 07
Kapitel 061
Episode 035
Das Fingerzeichen

Kasumi Jūsha no Jutsu (霞従者の術, "Technik der Nebeldiener") ist eine Technik, bei der der Gegner einer Täuschung erliegt, in der ihn falsche Kopien des Anwenders angreifen, die aus einer öligen Substanz zu bestehen scheinen und sich nach jedem Treffer neu zusammensetzen können.

Das Genjutsu selbst kann den Feind nicht verletzten, aber Teamkameraden des Anwenders können die Opfer aus sicherer Distanz heraus attackieren, so dass der Gegner glaubt, es mit einer Art von Doppelgängern zu tun zu haben.

Sollte der Feind die Täuschung nicht durchschauen, erschöpft er sich im Kampf gegen die illusionären Gegner immer mehr und wird zu einer leichten Beute.

Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Rin, Seite 172