Kannabikyō

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die zerstörte Brücke

Die Kannabikyō (神無毘橋, "Brücke, an der die Götter nicht helfen") war eine Steinbrücke in Kusagakure. Im Dritten Ninjaweltkrieg bildete diese Brücke eine Möglichkeit für die Ninja von Iwagakure, weiter nach Konohagakure vorzustoßen. Um dies vorzubeugen wurde Team Minato der Auftrag erteilt, die Brücke zu zerstören.