Kagerō Ninpō: Utakata

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebene Technik kommt ausschließlich im Anime vor.

Kagerō Ninpō: Utakata
Kagerou Ninpou1.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Reichweite: Nah bis fern
Anwender: Kagerō Fūma
Kagerō verwandelt sich

Kagerō Ninpō: Utakata (蜉蝣忍法・泡沫, "Eintagsfliegen-Ninjakunst: Flüchtigkeit") ist ein Jutsu des Fūma-Clans. Bei diesem Jutsu werden vier Chakraflügel erzeugt, die dann als Energiestrahl auf den Gegner gelenkt werden. Diese Flügel haben eine sehr hohe Chakrakonzentration. Dieses Jutsu scheint aber sehr gefährlich zu sein, da es eine gewaltige Menge an Chakra verbraucht. Nach der Anwendung dieses Jutsus ist der Anwender stark geschwächt. Daher sagt man, dass diese Technik nur einmal im Leben verwendet werden kann, da der Anwender nach der Ausführung entweder so geschwächt ist, dass er vom überlebenden Gegner getötet wird, oder der Chakraverbrauch so hoch ist, dass der Anwender auf der Stelle stirbt.