Jinton (Kekkei Tōta)

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jinton
GenkaiHaku.png
Daten
Art: Ninjutsu
Spezielle Art: Kekkei Tōta
Typ: Offensiv
Rang: Keiner vorhanden
Reichweite: Nah bis fern
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender:
Ōnoki
Ersterscheinung: Band 50
Kapitel 466
Episode 424

Jinton (塵遁, "Staubfreisetzung") ist ein Kekkei Tōta von Ōnoki und . Es befähigt sie, die Naturen Feuer, Erde und Wind zu mischen und so Staub (塵, "Chiri") zu erzeugen. Das Ergebnis sind kleine, dreidimensionale Objekte mit einem Ball in der Mitte, die sich vor den Händen des Anwenders formen. Wenn er sie nun wegstößt, vergrößern sich die Objekte schlagartig und die Kugel in der Mitte explodiert. Alles, was sich innerhalb des Objekts befunden hat, wird daraufhin auf atomarer Ebene zersetzt und so buchstäblich zu Staub.

Bekannte Jinton-Jutsu