Fūton: Kiryū Ranbu

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fūton: Kiryū Ranbu [1]
Futon- Kiryu Ranbu.png
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Reichweite: Nah bis fern
Anwender: Temari
Ersterscheinung: Band 64
Kapitel 612
Episode 583

Fūton: Kiryū Ranbu (風遁・気流乱舞, "Windfreisetzung: Luftströmung Wilder Tanz") ist ein Ninjutsu, bei dem der Anwender Winde in der Luft entstehen lässt, die Dreck und Staub aufwirbeln, damit Gegnern die Sicht genommen wird.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Jin, Seite 325