Doton: Keijūgan no Jutsu

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Doton: Keijūgan no Jutsu [1]
Oonokifl.png
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Unterstützung
Rang: B
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Ishikawa

Ōnoki
Ersterscheinung: Band 50
Kapitel 466
Episode 424
Ōnoki macht Gaaras Sand leichter

Doton: Keijūgan no Jutsu (土遁・軽重岩の術, "Erdfreisetzung: Technik des erleichterten Felses") ist ein Doton-Ninjutsu von Ōnoki, welches ähnlich wirkt wie das Doton: Kajūgan no Jutsu, nur das in diesem Fall die Gegenstände leichter werden, wodurch sie einfacher zu benutzen sind und eine höhere Geschwindigkeit erreichen. Diese Technik lässt sich zudem auch auf Menschen anwenden, sodass diese schweben können.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Jin, Seite 274