Dakishimeru no Kuroari

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dakishimeru no Kuroari
Umarmung 2.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Reichweite: Nah
Fingerzeichen: Keine vorhanden
Anwender: Kankurō
Ersterscheinung: Band 24
Kapitel 214
Epispde 125
Die Klingen

Dakishimeru no Kuroari (抱きしめるの黒あり, "Umarmung der schwarzen Ameise") ist ein Jutsu, das Kankurō nur mit seiner Puppe Kuroari ausführt. Nachdem Kankurō den Platz mit Kuroari getauscht hat und den Gegner zu sich gelockt hat, hält Kuroari den Gegner fest und Kankurō entschlüpft aus dem Leinenbündel auf Kuroaris Rücken. Kuroari klappt nun Klingen aus seinen Armen aus, "umarmt" den Gegner und fügt ihm so schwere Verletzungen zu.