Rōshi: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(entspoilert)
Zeile 5: Zeile 5:
 
|Bild2=
 
|Bild2=
 
|StatusI=Verstorben
 
|StatusI=Verstorben
|Klass= [[Jinchūriki]]
+
|Klass= [[Jinchūriki]] <small>(ehemalig)</small>
 
|Geschlecht= m
 
|Geschlecht= m
 
|Name= Rōshi
 
|Name= Rōshi

Version vom 19. Juni 2010, 21:33 Uhr

Spoiler


Roshi ist der Jichūriki des Yonbi und in der Lage die Elementverbindung aus Doton und Katon namens Yoton anzuwenden. Dennoch ist er von Kisame besiegt worden und gestorben als Akatsuki sein Bijū extrahierte.

Rōshi, nachdem er von Kisame besiegt worden ist

Rōshi ist ein Jinchūriki aus Iwagakure gewesen. In seiner Kindheit ist das Yonbi in ihm versiegelt worden. Er hat sich auf einer Reise durchs Land befunden, um das Chakra des Bijū kontrollieren zu können. Am Ende seiner Reise hat er herausgefunden, dass er das Chakra dazu benutzen kann, um Katon und Doton zu einem mächtigen Mischelement, dem Yōton, zu verbinden.

Jedoch nützt ihm auch das Yōton nichts gegen Kisame. Dieser besiegt ihn und Yonbi. Letzteres wird anschließend von Akatsuki aus Rōshi extrahiert, wodurch dieser stirbt.

Trivia

  • Sein Name ist eventuell eine Anspielung auf Muten Roshi, einem Charakter aus Dragonball.