Naruto Shippūden - Episode 259: Die Tarnung fliegt auf!: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Bild:Kabuto Sasori.png|thumb|left|Kabuto greift Yamato an]]
 
[[Bild:Kabuto Sasori.png|thumb|left|Kabuto greift Yamato an]]
 
[[Team Kakashi]] wartet an der Brücke von Himmel und Erde versteckt auf den Spion von [[Sasori]], in den sich [[Yamato]] durch seine Technik [[Mokuton: Henge]] verwandelt hat. [[Sakura]] hilft ihm dabei, Sasoris Stimme zu imitieren. Als der Spion dann auftaucht bleibt Team Kakashi im Verborgenen, Yamato hingegen geht zu ihm. Dieser enttarnt sich plötzlich als [[Kabuto]]. So erfährt Yamato das Versteck von [[Orochimaru]], in dem sich [[Sasuke]] befinden soll. Plötzlich taucht Orochimaru auf, der Kabuto verfolgt hat. Dieser stellt sich zuerst auf die Seite von Sasori (Respektive: Yamato), greift ihn dann aber plötzlich an. Yamato muss seine Deckung aufgeben und zeigt sich. Kabuto erklärt ihm, dass er schon lange nicht mehr unter Sasori dient und neuerdings mit Orochimaru sympathisiere. Indes hat Orochimaru bereits Team Kakashi erspäht, weshalb Yamato sie offen zu Hilfe ruft. Als [[Naruto]] vor Orochimaru steht, beginnt erneut seine Verwandlung in den [[Kyūbi]].
 
[[Team Kakashi]] wartet an der Brücke von Himmel und Erde versteckt auf den Spion von [[Sasori]], in den sich [[Yamato]] durch seine Technik [[Mokuton: Henge]] verwandelt hat. [[Sakura]] hilft ihm dabei, Sasoris Stimme zu imitieren. Als der Spion dann auftaucht bleibt Team Kakashi im Verborgenen, Yamato hingegen geht zu ihm. Dieser enttarnt sich plötzlich als [[Kabuto]]. So erfährt Yamato das Versteck von [[Orochimaru]], in dem sich [[Sasuke]] befinden soll. Plötzlich taucht Orochimaru auf, der Kabuto verfolgt hat. Dieser stellt sich zuerst auf die Seite von Sasori (Respektive: Yamato), greift ihn dann aber plötzlich an. Yamato muss seine Deckung aufgeben und zeigt sich. Kabuto erklärt ihm, dass er schon lange nicht mehr unter Sasori dient und neuerdings mit Orochimaru sympathisiere. Indes hat Orochimaru bereits Team Kakashi erspäht, weshalb Yamato sie offen zu Hilfe ruft. Als [[Naruto]] vor Orochimaru steht, beginnt erneut seine Verwandlung in den [[Kyūbi]].
{{Shippuuden Staffel 2}}
+
{{Shippuuden Staffel Übersicht}}{{Shippuuden Staffel 2}}
  
 
[[Kategorie:Filme, Specials und Serie]]
 
[[Kategorie:Filme, Specials und Serie]]

Version vom 21. November 2010, 10:43 Uhr

Kabuto greift Yamato an

Team Kakashi wartet an der Brücke von Himmel und Erde versteckt auf den Spion von Sasori, in den sich Yamato durch seine Technik Mokuton: Henge verwandelt hat. Sakura hilft ihm dabei, Sasoris Stimme zu imitieren. Als der Spion dann auftaucht bleibt Team Kakashi im Verborgenen, Yamato hingegen geht zu ihm. Dieser enttarnt sich plötzlich als Kabuto. So erfährt Yamato das Versteck von Orochimaru, in dem sich Sasuke befinden soll. Plötzlich taucht Orochimaru auf, der Kabuto verfolgt hat. Dieser stellt sich zuerst auf die Seite von Sasori (Respektive: Yamato), greift ihn dann aber plötzlich an. Yamato muss seine Deckung aufgeben und zeigt sich. Kabuto erklärt ihm, dass er schon lange nicht mehr unter Sasori dient und neuerdings mit Orochimaru sympathisiere. Indes hat Orochimaru bereits Team Kakashi erspäht, weshalb Yamato sie offen zu Hilfe ruft. Als Naruto vor Orochimaru steht, beginnt erneut seine Verwandlung in den Kyūbi.