Naruto - Episode 32: Allein gegen alle: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
[[Sakura]] hat ein echtes Problem, denn sie steht allein drei Verbrechern von [[Orochimaru]] gegenüber. [[Naruto]] und [[Sasuke]] sind nach wie vor bewusstlos und so muss [[Sakura]] versuchen, allein zurecht zu kommen – etwas, das ihr gar nicht liegt. Sie denkt an ihre Kindheit, während der sie mit [[Ino]] noch befreundet war, wie schüchtern sie damals schon war. Als [[Sakura]] schon völlig verzweifelt ist, naht doch noch Rettung: [[Ino]] und ihr [[Team 10|Team]] haben [[Sakuras]] aussichtslosen Kampf aus einem Versteck beobachtet und Ino hat lange gezögert, ihr zu helfen, doch nun stellt sie sich auf [[Sakuras]] Seite...  
+
[[Sakura]] hat ein echtes Problem, denn sie steht allein drei Verbrechern von [[Orochimaru]] gegenüber. [[Naruto]] und [[Sasuke]] sind nach wie vor bewusstlos und so muss [[Sakura]] versuchen, allein zurecht zu kommen – etwas, das ihr gar nicht liegt. Sie denkt an ihre Kindheit, während der sie mit [[Ino]] noch befreundet war, wie schüchtern sie damals schon war. Als [[Sakura]] schon völlig verzweifelt ist, naht doch noch Rettung: [[Ino]] und ihr [[Team 10|Team]] haben [[Sakura]]s aussichtslosen Kampf aus einem Versteck beobachtet und Ino hat lange gezögert, ihr zu helfen, doch nun stellt sie sich auf [[Sakura]]s Seite...  
  
 
{{Vorlage:2. Staffel}}
 
{{Vorlage:2. Staffel}}
 
[[Kategorie:Filme, Specials und Serie]]
 
[[Kategorie:Filme, Specials und Serie]]

Version vom 19. August 2008, 10:31 Uhr

Sakura hat ein echtes Problem, denn sie steht allein drei Verbrechern von Orochimaru gegenüber. Naruto und Sasuke sind nach wie vor bewusstlos und so muss Sakura versuchen, allein zurecht zu kommen – etwas, das ihr gar nicht liegt. Sie denkt an ihre Kindheit, während der sie mit Ino noch befreundet war, wie schüchtern sie damals schon war. Als Sakura schon völlig verzweifelt ist, naht doch noch Rettung: Ino und ihr Team haben Sakuras aussichtslosen Kampf aus einem Versteck beobachtet und Ino hat lange gezögert, ihr zu helfen, doch nun stellt sie sich auf Sakuras Seite...