Naruto - Episode 128: Die Wahrheit kommt ans Licht

Aus Narutopedia
Version vom 13. November 2014, 21:44 Uhr von Gaara (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sasuke mit dem Mal des Fluches

Naruto ist es endlich gelungen, Sasuke einzuholen und er stellt ihn zur Rede, warum er weggelaufen ist. Sasuke gibt zu, dass er Naruto eigentlich nie leiden konnte und dass er sich auf jeden Fall der Macht Orochimarus bedienen will. Er wird nicht nach Konoha zurückkehren. Naruto erklärt ihm, dass Orochimaru nur das Ziel hat, Sasuke als "Traumgefäß" zu missbrauchen, doch Sasuke lässt sich nicht beirren und beginnt, gegen Naruto zu kämpfen.