Fūma Ninken: Zanbatō: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 12: Zeile 12:
 
|Anwender=[[Hanzaki Fuuma]]/[[Fuuma Clan]]
 
|Anwender=[[Hanzaki Fuuma]]/[[Fuuma Clan]]
 
}}
 
}}
'''Fuuma Ninken: Zanbatou''' (wörtlcih: Ninjahundwindreibung: Zanbatou) ist ein geheimes Jutsu des Fuuma Clan. Der Anwender schlägt, mit einem speziellen Schwert, dem Zanbatou, das auch [[Hanzaki]] benutzt, zu. Dabei muss der Anwender sehr nah an den Gegner heran. Hinzu kommt noch, dass es eine gewisse Vorbereitungszeit benötigt, bis man diese Attacke ausführen kann. Weiteres zu dieser Technik, welche Auswirkung sie hat oder wie sie ausgeführt wird, ist nicht bekannt.
+
'''Fuuma Ninken: Zanbatou''' (wörtlich: ''"Ninjahundwindreibung: Zanbatou"'') ist ein geheimes Jutsu des Fuuma Clan. Der Anwender schlägt, mit einem speziellen Schwert, dem Zanbatou, das auch [[Hanzaki]] benutzt, zu. Dabei muss der Anwender sehr nah an den Gegner heran. Hinzu kommt noch, dass es eine gewisse Vorbereitungszeit benötigt, bis man diese Attacke ausführen kann. Weiteres zu dieser Technik, welche Auswirkung sie hat oder wie sie ausgeführt wird, ist nicht bekannt.
  
 
[[Kategorie:Taijutsu]]
 
[[Kategorie:Taijutsu]]

Version vom 20. August 2008, 17:54 Uhr

Die in diesem Artikel beschriebenen Sachverhalte, Personen, Orte etc. kommen ausschließlich im Anime vor.

Fuuma Ninken: Zanbatou
Fuuma Ninken Zanbatou.jpg
Daten
Art: [[Taijutsu]] [[Kategorie:Taijutsu]]
Typ: Offensiv
Reichweite: Nah
Anwender: Hanzaki Fuuma/Fuuma Clan

Fuuma Ninken: Zanbatou (wörtlich: "Ninjahundwindreibung: Zanbatou") ist ein geheimes Jutsu des Fuuma Clan. Der Anwender schlägt, mit einem speziellen Schwert, dem Zanbatou, das auch Hanzaki benutzt, zu. Dabei muss der Anwender sehr nah an den Gegner heran. Hinzu kommt noch, dass es eine gewisse Vorbereitungszeit benötigt, bis man diese Attacke ausführen kann. Weiteres zu dieser Technik, welche Auswirkung sie hat oder wie sie ausgeführt wird, ist nicht bekannt.