Diskussion:Tajū Kage Bunshin no Jutsu

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

ok, dann diplomatisch. wo steht das diese technik verboten ist? dann müßte ja auch Kaga bunshin no jutsu verboten sein. Immerhin ist es die selbe technik nur das naruto mehr chakra einsetzt. Luna20 15:40, 13. Aug. 2008 (UTC)


Und in der schriftrolle stehen alle jutsus von konoha drin. deswegen darf sie auch nicht in falsche hände kommen. da stehen nicht nur kinjutsu drin.15:43, 13. Aug. 2008 (UTC)

Ganz einfach. Bei diesem Jutsu verbraucht man enorm viel Chakra. Das Leben wird bei dem enormen Verlust der Chakramenge gefährdet. Gruß, 子供その預言 15:44, 13. Aug. 2008 (UTC)

In der Schriftrolle mit den 7 Siegeln setehen NUR Kinjutsus aus Konoha und nicht alle Techniken aus Konoha u nd Kage Bunshin no Jutsu verbraucht genauso viel Chakra oder etwas mehr wie ein normaler Bunshin nur kann man von denen nicht soviele auf einmal machen. Kinjutsu. Ende.--Tausend Schattendoppelgänger 15:45, 13. Aug. 2008 (UTC)

In den Schriften des Rin steht, dass diese Technik vom ersten Hokage verboten wurde (und der Schnodder mit dem Buch der sieben Siegel). Als Kinjutsu wird es aber dennoch nicht eingestuft. -- Wäm Peier 15:46, 13. Aug. 2008 (UTC)
Verbotene Techniken sind Kinjutsus sh ich doch richtig oder? also ist es ein Kinjutsu es wurde ja verboten.--Tausend Schattendoppelgänger 15:47, 13. Aug. 2008 (UTC)
Okay, woran sollen wir glauben: Fakten (SdR) oder Argumentation (ihr)? -- Wäm Peier 15:50, 13. Aug. 2008 (UTC)
Wieso bekomme ich als Antwort auf meine Frage eine Gegenfrage? Mensch wie ich das hasse...--Tausend Schattendoppelgänger 15:53, 13. Aug. 2008 (UTC)
Natürlich was Fakt ist. Habe selber noch einmal nachgeguckt. Der Shodaime hat dieses Jutsu wegen den enormen VERLUST der Chakramenge verboten. Und verbotene Kunst bedeutet auf japanisch Kinjutsu. Das ist Fakt =). Gruß, 子供その預言 15:55, 13. Aug. 2008 (UTC)

ist sie jetzt verboten oder nicht? wäm..., vorhin warst du doch auch deren meinung oder? 15:56, 13. Aug. 2008 (UTC)

sie ist verboten. sonst wäre sie ja nicht in der schrift, wo die verbotenen jutsus stehen ;-)Chidori Talk 15:57, 13. Aug. 2008 (UTC)

fakt ist, das diesn eigentlich keine eigene technik ist, sondern nur eine höhere menge die bereitgestellt wird. jeder kann nur so viele erschaffen, soviel chakra er bereitstellt.Luna20 16:57, 13. Aug. 2008 (UTC) ich habe diese rin schriften nicht. deswegen sage ich dann mal, wenn es da als kinjutsu drin ist, dann ok. aber logisch ist es für mich nicht.


Ja das stimmt, aber der Shodaime, hat es verboten. Die unterstrichene Info hab ich von den Schriften des Rin. Gruß, 子供その預言 16:02, 13. Aug. 2008 (UTC)
Stopp, in den Schriften des Rin werden Kinjutsu nicht speziell gekennzeichnet, sondern es werden 2 Parameter festgelegt, die Kinjutsu klassizifieren: Verstoß gegen Naturgesetze oder Lebensgefahr bei Anwendung. Da es aber nicht genau definiert ist, kann man es nicht definitiv festlegen, weshalb ein Triviavermerk gemacht werden soll, bei dem steht, dass es sich vermutlich wegen bla, bla um ein Kinjutsu handelt. In der Tabelle sollte aber nur das definitiv Bekannte stehen. -- Wäm Peier 16:06, 13. Aug. 2008 (UTC)