Danzō Shimuras Jutsu: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 5: Zeile 5:
 
! bgcolor='#f1f1f1' |Jutsu                                                               
 
! bgcolor='#f1f1f1' |Jutsu                                                               
 
! bgcolor='#f1f1f1' | Erklärung
 
! bgcolor='#f1f1f1' | Erklärung
 +
|-
 +
| [[Datei:Izanagi1.png|150px]]
 +
| <center>[[Izanagi]]</center>
 +
| Izanagi (伊弉諾) ist ein Jutsu des Uchiha-Clans, bei dem man den Tod verhindern kann, indem man sein Sharingan opfert und dieses erblindet.
 
|-
 
|-
 
| [[Datei:Th 3209.png|150px]]
 
| [[Datei:Th 3209.png|150px]]

Version vom 21. Januar 2010, 16:39 Uhr

Spoiler


Bild Jutsu Erklärung
Izanagi1.png
Izanagi
Izanagi (伊弉諾) ist ein Jutsu des Uchiha-Clans, bei dem man den Tod verhindern kann, indem man sein Sharingan opfert und dieses erblindet.
Th 3209.png
Sharingan
Das Sharingan (写輪眼, "Kopierauge") ist das Dōjutsu und Kekkei Genkai des Uchiha-Clans und erlaubt dem Anwender, gegnerische Attacken vorauszuschauen.
Shinkuuha.png
Fūton: Shinkūha
Fūton: Shinkūha (風遁・真空波, "Windfreisetzung: Vakuum-Welle") ist ein Jutsu, bei dem der Anwender Luftklingen speit, die den Gegner zerteilen sollen.
Danzos Waffenjutsu1.png
Fūton: Shinkū Gyoku
Bei Fūton: Shinkūgyoku (風遁・真空玉, "Windfreisetzung: Vakuum-Edelsteine") schießt der Anwender Luftgeschosse auf den Gegner.
Shinkuudaigyoku.png
Fūton: Shinkū Dai Gyoku
Fūton: Shinkū Dai Gyoku (風遁・真空大玉, "Windfreisetzung: Großer Vakuum-Edelstein") ist eine Fūton-Technik und eine stärkere Version von Fūton: Shinkū Gyoku. Im Gegensatz zu der schwächeren Version speit Danzō hierbei nur ein einziges, jedoch sehr viel stärkeres Vakuum-Geschoss aus.
150px
Mokuton Hijutsu: Jukai Kōtan
Mokuton Hijutsu: Jukai Kōtan (木遁秘術・樹界降誕, "Holzfreisetzungsgeheimtechnik: Urwaldgeburt") erlaubt dem Anwender eine Reihe von Bäumen entstehen zu lassen und mit diesen die Umgebung zu verändern.
Baku1.png
Kuchiyose no Jutsu
Kuchiyose no Jutsu (口寄せの術, wörtlich übersetzt: "Technik der Beschwörung") ist ein Raum-Zeit-Ninjutsu, mit dem der Anwender Objekte und Lebewesen, sogar Personen von entfernten Orten an den eigenen Standort herbeirufen kann.