Yūra

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yūra

Yura.png

Profil

Manga Anime

Gesamt

Manga Anime

▲ Alle anzeigen ▲

Name
Persönliche Daten
Allgemeines
Ninja-Info
Manga und Anime

Yūra ist ein Jōnin aus Sunagakure und Mitglied des hohen Rates. In Wirklichkeit ist er allerdings Sasoris Spion, für den er als stiller Agent fungiert. Seine Erinnerungen, für ein Mitglied von Akatsuki zu arbeiten, werden allerdings durch Sennō Sōsa no Jutsu gelöscht, um zu verhindern, dass sich Yūra während seiner Zeit als Spion selbst verrät. Er arbeitet so, selbst ohne Ahnung dass er als Spion fungiert, vier Jahre im Rat des Kazekage, ohne entdeckt zu werden.

Yūras Tod

Yūras Leiche

Kurz bevor Deidara und Sasori in Sunagakure einfallen, kehren Yūras Erinnerungen zurück, woraufhin er alle Ninja tötet, die Sunagakure zu diesem Zeitpunkt bewachen. So können Sasori und Deidara ohne jegliche Probleme in das Dorf gelangen. Nach dieser Aktion verschwindet Yūra aus Sunagakure. Jedoch sieht man ihn später wieder, als sein Körper von Akatsuki in die Gestalt von Itachi Uchiha verwandelt wird. Während des Kampfes mit Team 7 und Chiyo kontrolliert Itachi seinen Körper. Im Kampf wird dieser von Naruto Uzumaki besiegt. Yūras Leiche wird später von Zetsu, einem Mitglied der Akatsuki, gefressen.