Tsuchikage

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Silhouette des Tsuchikage

Der Tsuchikage (土影, "Erdschatten") ist das Oberhaupt von Iwagakure.


Shodai Tsuchikage

Der Shodai Tsuchikage

Siehe Hauptartikel: Ishikawa

Der Shodai Tsuchikage (初代土影, "Erdschatten der ersten Generation") trägt den Namen Ishikawa und wurde von seinem späteren Nachfolger Mū zu dem Treffen der ersten Hokage begleitet. Er gründete das Dorf Iwagakure und schien in dem Sandaime Tsuchikage Ōnoki ein großes Potenzial gesehen zu haben. Zudem konnte Ishikawa, wie auch seine Nachfolger, schweben. Im Anime wird außerdem gesagt, er sei ein Mitglied des Kamizuru-Clans gewesen.


Nidaime Tsuchikage

Mū, der Nidaime Tsuchikage

Siehe Hauptartikel:

Über den Nidaime Tsuchikage (二代目土影, "Erdschatten der zweiten Generation") ist sehr wenig bekannt. Er heißt Mū und wird zusammen mit weiteren Ninja im Vierten Ninja-Weltkrieg von Kabuto wiederbelebt, um für ihn zu kämpfen. Scheinbar hat er die Fähigkeit, sich unsichtbar zu machen. Außerdem beherrscht er das Jinton.


Sandaime Tsuchikage

Ōnoki, der Sandaime Tsuchikage

Siehe Hauptartikel: Ōnoki

Ōnoki ist der Sandaime Tsuchikage (三代目土影, "Erdschatten der dritten Generation"). Er gibt sich oftmals mürrisch und schlecht gelaunt. Obwohl er physisch nicht mehr wirklich in Form ist, so ist er dank seiner Fähigkeiten im Ninjutsu ein sehr fähiger Kämpfer. Er benutzt Doton, Katon und Fūton und verbindet es zu Jinton, seinem Kekkei Tōta.

Yondaime Tsuchikage

Kurotsuchi, die Yondaime Tsuchikage

Siehe Hauptartikel: Kurotsuchi

Kurotsuchi ist die Yondaime Tsuchikage und die Enkelin des vorangegangenen Anführers. Ihrer Amtszeit überschneidet sich mit der von dem Nanadaime Hokage Naruto Uzumaki, dem sie bei den Kage-Treffen begegnet.

Trivia

  • Der Rang des Tsuchikage wurde bisher von den wenigsten unterschiedlichen Ninja besetzt.
  • Der Hut des Tsuchikage ist im Anime braun, im Manga jedoch fast schwarz.[1]


Einzelnachweise
  1. Cover Band 49