Suishū Gorgon

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebenen Sachverhalte, Personen, Orte etc. kommen ausschließlich im vierten Naruto-Film vor.


Suishū Gorgon
SuishuGorugon.png
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Offensiv
Anwender: Shizuku
Ersterscheinung: Vierter Naruto-Film

Suishū Gorgon (水衆壕流勤, "Wassermassen-Gorgon") ist ein Jutsu von Shizuku. Zuerst wird Shizukus Chakra durch den Einfluss Yomis verstärkt. Dadurch ist es ihr möglich, Wasser-Chakra zu erzeugen. Bei diesem Jutsu erzeugt sie eine riesige Masse an Wasser, die dann in Form einer Schlange auf den Gegner zukommt und diesen in sich ertränkt.

Trivia

  • 壕流勤 bedeutet einzeln gelesen "Unterstand" (壕, "Gō"), "Strömung" (流, "Nagare") und "Fleiß" (勤, "Kin").
  • Gorgon bezeichnet eine geflügelte Schreckgestalt mit Schlangenhaaren in der griechischen Mythologie, siehe WP.png Gorgone.