Sasuke Uchiha vs Jirōbō, Kidōmaru, Tayuya und Sakon

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorgeschichte

Kakashi fesselt Sasuke

Nach dem Kampf von Sasuke und Naruto, wird Sasuke von Kakashi zurechtgewiesen, und muss sich eine Moralpredigt anhören. Sein Sensei erzählt ihm dass selbst einsame Menschen wie Sasuke und er selbst, Freunde finden können, und Menschen haben die einem etwas bedeuten. Sasuke fragt Kakashi wie er sich fühlen würde, wenn alle seine geliebten Freunde und Verwandte umgebracht werden würde, und dass Sasuke jemanden aus Kakashis Umfeld umbringen würde, damit Kakashi es begreift. Sein Sensei erwidert aber dass er niemanden mehr hat, da alle umgebracht wurden. Sasuke sinkt danach nachdenklich zusammen. Es wird spät Abends, und er ist immernoch in Gedanken versunken. Er denkt zuerst an seine Freunde, dann aber wiederum an Itachi, und fragt sich was er bloß tun sollte. Er blickt auf den Mond, bei dem mit einem Mal vier Schatten auftauchen. Unterdessen ist Naruto mit Sakura spazieren gegangen, und Sakura erzählt ihm von Sasukes Juin. Orochimaru fragt Kabuto ob Sasuke etwas gegen seine Kämpfer ausrichten kann, dieser beneint aber. Sasuke steht vier Leuten gegenüber, und ein Kampf beginnt.

Die Aufwärmphase

Die vier Shinobi aus Otogakure

Sasuke will von den vier wissen wer sie sind. Sie stellen sich nacheinander vor:
Kidōmaru: Ich bin Kidōmaru, das östliche Tor des Oto-Quartetts.
Sakon: Ich bin Sakon vom Westlichen Tor.
Jirōbō: Ich bin Jirōbō vom südlichen Tor der Otos.
Tayuya: Ich bin Tayuya, vom nördlichen Tor.


Die vier springen in alle Richtungen um Sasuke herum, bis Kidōmaru sich ihm mit großer Geschwindigkeit nähert. Er richtet seine Faust auf Sasuke, der jedoch schafft es diese zu parieren. Sasuke legt seine Hände auf Kidōmarus Rücken, und springt hoch. Von hinten versucht Sakon Sasuke, der mit beiden Armen auf Kidōmarus Rücken in der Luft ist, anzugreifen. Sasuke dreht sich aber, und schlägt Sakon mit voller Wucht auf den Brustkorb, weshalb dieser an einen Baum prallt. Neben ihm erscheint Tayuya. Sasuke steht wieder auf dem Baumstamm, und löst seine Hände von Kidōmarus Rücken. Sasuke streckt seinen Arm durch die Schlaufe des Gürtels von Kidōmaru. Von Kidōmarus Richtung aus erscheint Jirōbō, der Sasuke versucht zu schlagen. Der Uchiha pariert Jirōbōs Faust jedoch mit einem Arm, hebt Kidōmaru hoch, hält Jirōbō am Unterarm fest, und schleudert Beide in auf Sakon und Tayuya. Die vier prallen mit voller Wucht aufeinander, und es entsteht eine Staubwolke. Als sich dieser Staub nach kurzer Zeit lichtet, entdeckt Sasuke dass die vier Kawarimi no Jutsu angewendet haben. Das Oto-Quartett findet sich nun hinter Sasuke wieder. Alle beginnen zu grinsen, und Sasuke ermahnt sie weiterkämpfen zu wollen, da er sonst ungemütlich werden kann.

Der richtige Kampf beginnt

Ist Sakon besiegt?

Die Vier denken aber nicht daran aufzuhören, und Sakon provoziert Sasuke sogar, indem er sagt dass Sasuke ein Schwächling sei. Der Uchiha springt wütend zu den Sound Four, und Sakon drängt sich vor, um Sasuke anzugreifen. Er versucht Sasuke zu treten, dies gelingt ihm jedoch nicht, da Sasuke seinen Angriff pariert, einen Draht hervorholt, und diesen um Sakons Beine wikelt. Er zieht den Draht an, und fixiert Sakons Beine an dem Dach. Sasuke dreht sich, und schlägt mit seinem Bein auf Sakon ein, der Sasukes Bein dennoch mit seiner Hand festhalten kann. Der Uchiha schlägt mit seiner Faust nach Sakon, der diese aber mit seinem anderen Arm parieren kann. Sofort tritt Sasuke mit seinem anderen Bein zu, Sakon pariert jedoch erneut, indem er Sasukes Bein mit der Fläche seines Armes abfängt. Sakon kann sich nun also nicht mehr verteidigen, da sein Arm Sasukes Fuß und ein Bein festhält, und der andere Arm Sasukes anderes Bein pariert, indem er es abfängt. Sasuke aber hat noch einen Arm überig, mit dem er angreifen kann. Also löst er sich ganz vom Dach, so dass er zu fliegen scheint, und mit der Faust Sakon ins Gesicht schlagen will. Sakon beißt die Zähne zusammen, fängt dann aber doch an zu grinsen. Noch bevor Sasuke zuschlagen kann, ruft Sakon die Töne C und D, und Sasuke fliegt weg. Er prallt mit voller Wucht an einen Baum. Sakon sagt, dass Sasukes Knochen leider nur tiefe Töne machen, un der lieber höhere Töne hören will.

Sasuke aktiviert sein Juin

Sasuke fragt sich wie er das gemacht hat, hat aber nicht mehr lange Zeit zum überlegen, da plötzlich Kidōmaru von rechts auftaucht, und Sasuke angreifen will. Sasuke weicht in die Luft aus, was ihm aber nicht viel nützt, da Kidōmaru ihn mit einem Spinnennetz festhält, und ihn durch die Luft wirbeln lässt. Sasuke fliegt in Jirōbōs Richtung, der ihm einen Schulterstoß verpasst, woraufhin Sasuke wieder in Sakons Richtung fliegt. Dieser schlägt mit seiner Faust nach Sasuke, verfehlt ihn aber, da Sasuke sich duckt, und Sakon, der sich momentan über ihm befindet, mit einem Tritt hoch in die Luft befördert. Sasuke springt ihm nach, und wendet Shishi Rendan an. Am Ende seiner Kunst schlägt Sasuke Sakon mit seinem Elbogen in den Bauch, in unmittelbarer Nähe vor dem Dach, und eine Staubwolke entsteht. Der Rauch lichtet sich, und Sakon steht, Sasuke an einem Bein haltend, gesund und munter auf dem Dach. Sasuke scheint verletzt zu sein, und hängt mit dem Kopf nach unten. Sakon demütigt ihn, und sagt, dass er ein Schwächling sei, und versucht ihn zu verlocken, mit ihnen mitzukommen. Tayuya taucht nun auch auf, und versucht ihn ebenfalls mit der Vorstellung größerer Kraft zu locken. Sakon wird ungeduldig, und wirft Sasuke gegen eine Wand. Sasuke aktiviert sein Juin, und greift Sakon selbstsicher an. Er wird jedoch problemlos von Sakon zurückgeworfen, da dieser ebenfalls sein Juin aktiviert hat. Er versucht Sasuke noch mehr zu verlocken, bis das Oto-Quartett schließlich verschwindet.

Was danach passierte

Sasuke geht mit dem Oto-Quartett

Sasuke denkt über die Worte der Vier nach, und beschließt zu gehen. Er begegnet Sakura, die versucht ihn aufzuhalten, es aber nicht gelingt. So verlässt Sasuke Konohagakure und geht zu Orochimaru. Er wird an der Dorfgrenze vom Oto-Quartett bereits erwartet, die ihn zu ihrem Anführer machten. Shikamaru wird später mit einem Team losgeschickt um Sasuke zu rächen, und einige Kämpfe entbrennen um Sasuke zurückzuholen.


Kampfinformationen
Vorgekommen in Umfassende Episoden Umfassende Kapitel
Manga und Anime Episode 108-109 Kapitel 177-179