Sō Shuriken no Jutsu

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sō Shuriken no Jutsu[1]
Soushuriken no Jutsu.png
Im AnimeIm Manga
Daten
Art: Ninjutsu
Bukijutsu
Spezielle Art: Shurikenjutsu
Seishitsuhenka: Keine vorhanden
Typ: Unterstützung
Rang: D
Reichweite: Nah bis fern
Fingerzeichen: Keines vorhanden
Anwender: Sasuke Uchiha
Ersterscheinung: Band 39
Kapitel 358
Episode 343

Sō Shuriken no Jutsu (操手裏剣の術, "Technik der Shuriken-Manipulation") ist eine Technik, bei welcher der Anwender sehr schnell zwei Riesenshuriken auf den Gegner wirft, die an durchsichtigen Drahtseilen befestigt sind, womit man die Flugrichtung des Shuriken beeinflussen kann. Der erste Angriff verfehlt den Gegner, doch mit einigen Sekunden Verzögerung fliegen die Shuriken von hinten auf den Gegner zu.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Sha, Seite 282