Ninpō: Uramiame

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebene Technik kommt ausschließlich im Anime vor.

Ninpō: Uramiame
Urami no ame.PNG
Daten
Art: Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: Keiner vorhanden
Reichweite: Mittel bis fern
Fingerzeichen: Inu
Anwender: Ninja aus Amegakure
Ersterscheinung: Episode 391
Die Flutwelle umschließt den Gegner

Ninpō: Uramiame (忍法・怨雨, "Ninjakunst: Hassregen") ist ein Suitonjutsu, welches von Ninja aus Amegakure benutzt wird. Der Anwender erschafft dabei eine große Gewitterwolke, welche wiederum Regen produziert. Der Regen bündelt sich dann zu einer großen Flutwelle und umschließt den Gegner. Das Besondere hierbei ist aber, dass der Regen dem Gegner das Chakra entzieht. Somit wird dieser kampfunfähig gemacht.

Die Technik hat eine große Ähnlichkeit mit Hijutsu: Kirisame.