Ninpō: Shishi Enjin

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ninpō: Shishi Enjin [1]
Shishi-Enjin-1.jpg
Daten
Art: Ninjutsu
Spezielle Art: Kekkai Ninjutsu
Typ: Unterstützung
Rang: B
Reichweite: Mittel
Fingerzeichen: Mi (unvollständig)
Anwender: Oto-Quartett
Ersterscheinung: Band 13
Kapitel 115
Episode 68
Angreifer verbrennen

Ninpō: Shishi Enjin (忍法・四紫炎陣, "Ninjamethode: Vier violette Flammen-Stellung") ist ein Barriere-Jutsu, bei dem vier Ninjas gemeinsam eine Barriere erschaffen. Ist diese errichtet, ist es fast unmöglich, sie zu durchbrechen, da jeder Angreifer bei Kontakt in Flammen aufgeht. Auch von innen kann man nicht entkommen, da die Anwender von allen Seiten durch die Barriere geschützt sind.

Allerdings können die Anwender selbst nichts unternehmen, solange sie die Technik aufrechterhalten.

Eine stärkere Version ist das Ninpō: Shiseki Yōjin, das sogar dem Jūbi standhalten kann.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Rin, Seite 190