Naruto Shippūden - Episode 434: Sakuras schwere Bürde

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 434 / 214
Episode434.png
Deutschland.png
Titel: Sakuras schwere Bürde
Erstausstrahlung: 08. Oktober 2011
Japan.png
Kanji: 背負うべき重荷
Rōmaji: Seōbeki Omoni
Übersetzung: Eine Bürde tragen müssen
Erstausstrahlung: 02. Juni 2011
Special: Keines
Debüts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Keine
Kakashi findet Sakuras Begleiter und bekommt von Kiba die Richtung gesagt, in welcher sich Sasuke befindet. Dieser verlangt währenddessen von Sakura als Beweis ihrer Worte, Karin zu töten. Dann würde er sie mitnehmen. Während sie Sasuke den Rücken zudreht, greift er Sakura mit Chidori an. Kakashi erscheint jedoch rechtzeitig und rettet Sakura. Er fordert sie auf, Karin zu heilen und ihm Sasuke zu überlassen. Sakura tut wie ihr gesagt wurde und nachdem sie Karin geheilt hat, versucht sie abermals Sasuke zu töten. Im letzten Moment wird sie aber schwach, was Sasuke ausnutzt und sie mit ihrem eigenen Kunai töten will. Abermals wird Sakura gerettet, dieses mal von Naruto.

Trivia

  • In dieser Episode gab es mehrere Zeichenfehler. So wurden bei Kakashis Mangekyō Sharingan die Farben Rot und Schwarz vertauscht und Sasukes Susanoo besitzt einen Kürbis wie Itachis Susanoo.