Naruto Shippūden - Episode 432: Ein Riskanter Alleingang

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 432 / 212
Episode432.png
Deutschland.png
Titel: Ein Riskanter Alleingang
Erstausstrahlung: 02. Oktober 2011
Japan.png
Kanji: サクラの覚悟
Rōmaji: Sakura no Kakugo
Übersetzung: Sakuras Entschluss
Erstausstrahlung: 19. Mai 2011
Special: Keines
Debüts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Keine
Sakura ist zusammen mit Sai, Kiba, Akamaru und Lee auf dem Weg zu Sasuke. Als Kiba diesen jedoch findet, stellt sich Sai ihnen in den Weg. Nach einer kurzen Rauferei schafft Sakura es, alle vier Begleiter mit Schlafgas außer Gefecht zu setzen. Während sie alleine weiter in die von Kiba vorgegebene Richtung läuft, denkt sie über die gemeinsame Vergangenheit mit Sasuke nach. Dieser hat sich währenddessen Konoha als nächstes Ziel gesetzt, bekommt von Madara, welcher den toten Danzō in eine andere Dimension teleportiert hat, jedoch den Rat, zunächst eine Pause einzulegen. Außerdem solle er Karin zu töten, da diese nun nutzlos sei und zu viel über Madara und Sasuke wisse. Während Sasuke auf Karin zugeht, erinnert sich diese an ein Ereignis während der Chūnin-Auswahlprüfung. Dort wurde sie von ihren Teamkameraden getrennt und von einem Bären angegriffen. Jedoch konnte Sasuke diesen mit Shishi Rendan ausschalten und Karin so retten. Dann verabschiedet er sich von ihr und im selben Moment öffnet Karin ihre Augen, nur um Sasuke vor sich stehen zu sehen und zu hören, wie er sich mit denselben Worten wie damals von ihr verabschiedet. Er aktiviert Chidori, als plötzlich Sakura auftaucht und sagt, sie möchte Konoha den Rücken kehren und sich ihm anschließen.