Naruto Shippūden - Episode 424: Die Kampfkunst der Kage

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 424 / 204
Episode424.png
Deutschland.png
Titel: Die Kampfkunst der Kage
Erstausstrahlung: 11. September 2011
Japan.png
Kanji: 五影の実力
Rōmaji: Gokage no Chikara
Übersetzung: Die Kraft der fünf Kage
Erstausstrahlung: 24. März 2011
Special: Keines
Debüts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Doton: Gōremu no Jutsu
Doton: Kajūgan no Jutsu
Doton: Keijūgan no Jutsu
Futton: Kōmu no Jutsu
Hiramekarei Kaihō
Hōshi no Jutsu
Jinton: Genkai Hakuri no Jutsu
Yōton: Yōkai no Jutsu

Die Folge fängt an, indem man den See von Unraikyō sieht. Man sieht außerdem einen Tentakel auf dem Grund des Bodens liegen. Er gehört dem Gyūki. Ein Arm kommt plötzlich aus dem Tentakel heraus. Der totgeglaubte Killer B erscheint und man sieht seine Konversation mit dem Gyūki. Jetzt, da er sich frei denkt, möchte er seinen Lebensstil ändern, indem er nicht mehr rapt, sondern sich dem Enka widmet. Er entscheidet, den Meister des Enka Sabu aufzusuchen. Des Weiteren wütet im Tetsu no Kuni der Kampf zwischen Sasuke und A weiterhin. Sasukes Susanoo zerstört die Pfeiler des Raumes und bringt so die Decke zum Einsturz. Im Getümmel können Sasuke und Karin entkommen und treffen im Versammlungsraum auf die verbliebenen Kage und deren Begleiter. Danzō nutzt Sasukes Auftauchen und den entstehenden Tumult für eine Flucht, die jedoch von Ao nicht unbemerkt bleibt. Während er den Hokage verfolgt, kämpft Mei gegen Sasuke, welcher von den vorherigen Kämpfen stark angeschlagen ist. Jedoch wird er von Zetsus Hōshi no Jutsu gerettet. Auch Ōnoki mischt sich nun in den Kampf ein und vernichtet den jungen Uchiha augenscheinlich mit einem einzigen Jinton no Jutsu. Jedoch stellt sich kurz darauf heraus, dass Sasuke von Madara gerettet wurde. Dieser transferiert ihn zusammen mit Karin in eine andere Dimension und weiht anschließend die Kage in den Plan des Mondauges ein.