Naruto Shippūden - Episode 260: Das Gewand des Fuchsgeistes

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 260 / 40
Naruto Fuchsgewand.jpg
Deutschland.png
Titel: Das Gewand des Fuchsgeistes
Erstausstrahlung: 22. Juni 2009
Japan.png
Kanji: 九尾解放
Rōmaji: Kyūbi kaihō
Übersetzung: Befreiung des Neunschwänzigen
Erstausstrahlung: 20. Dezember 2007
Special: 戦いの刻, 来たる!
Die Zeit des Kampfes ist gekommen!
Debüts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Keine

Das Treffen mit Kabuto hat sich als eine Falle herausgestellt. Orochimaru und Kabuto hatten eigentlich vor, Sasori zu töten. Jedoch ist es lediglich Yamato unter der Fassade Sasoris. Orochimaru provoziert Naruto so sehr, dass er die Kontrolle verliert und sich das Fuchsgewand bildet. Orochimaru erkennt sofort sein Experiment und erläutert den Anderen auch gleich, dass Yamato die DNA des ersten Hokage in sich trägt und dadurch das Mokuton kontrollieren kann. Durch Orochimarus Worte und die Art, wie er über Sasuke spricht wird Naruto immer wütender, wodurch sich bereits 3 Schwänze bilden. Ein Kampf scheint unausweichlich.