Naruto Shippūden: Legends: Akatsuki Rising

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Cover

Naruto Shippuuden Legends Akatsuki Rising ist das erste Spiel für die PSP von Naruto Shippuuden. Es verfügt über mehrere Spielmodi und einen zehn Kapitel umfassenden Story-Modus.

Spielmodi

Story-Modus

Im Story-Modus kannst du einen beliebigen Charakter auswählen, mit dem du insgesamt zehn Kapitel im Story-modus absolvierst, die darin bestehen, Gaara zu retten. Es gibt zwischen Szenen immer wieder einzelne Kapitel. In den Kapiteln trifft man auf feindliche, unbekannte Ninja und auf wilde Tiere, die man, wenn man schneller besser werden will, besiegen sollte. Zudem findet man in Kisten Werkzeug und Schriften. Am Ende eines Kapitels muss man einen bekannten Gegner z. B. Sasori besiegen. In den Welten gibt es nur wenige Speichermöglichkeiten, an die man zurückkehrt, falls man einen Kampf verliert.

Für besiegte Gegner und abgeschlossene Kapitel bekommt man Werkzeuge, Schriften, Gegenstände und Geld. Die Stärke des Hauptcharakters sowie der Hilfscharaktere wird zudem erhöht.

Missions-Modus

In diesem Modus müsst ihr kleinere Missionen erfüllen, wie z. B. einen Trainingskampf mit Naruto und Kakashi. Die Missionen sind unterteilt in die Missionsränge von D bis S. Auch hier bewegt man sich in den Welten herum, trifft kleinere Gegner und muss bekannte Charaktere besiegen. Zwischensequenzen werden gezeigt und für erfolgreiche Missionen bekommt man Geld, Schriften und andere nützliche Dinge.

Überlebens-Modus

Hier sucht ihr euch eine Mission aus. Je nach Wunsch unterscheiden sich die Missionen vom Schwierigkeitsgrad. So kämpft man in einer Mission nur gegen einfache und unbekannte Ninja und in der anderen Mission gegen Deidara und Sasori von Akatsuki. Jedoch wird hier nicht eine, sondern mehrere Runden gekämpft und man muss alle bestehen.

Mit Freunden spielen

In diesem Modus spielt man mit einer anderen Person, die ebenfalls das Spiel hat. Ihr könnt gegeneinander kämpfen oder auch die Story und Missionen zusammen spielen.

Charakterauswahl

Am Anfang der Geschichte hat man nur einen Charakter, Naruto, im Laufe des Spiels schaltet man andere Charaktere frei. In Naruto Shippuuden Legends: Akatsuki Rising gibt es zehn Charaktere, neben den bekannten Konoha-Charakteren, schlüpft man auch in die Rolle einiger Charaktere aus Suna und in die von Akatsuki. Man kann vor dem Start eines Kapitels einen Charakter auswählen, mit dem man das Kapitel spielen will. Zudem hat man die Möglichkeit zwei Hilfscharaktere auszuwählen, die zwar nicht direkt in die Kämpfe eingreifen aber die besondere Fähigkeiten mitbringen, z. B. die Stärke der Nin-Jutsu erhöhen.

Verfügbare Charaktere

Um die letzten zwei Charaktere zu bekommen (Sasuke und Sai) müssen folgende Bedingungen erfüllt werden:

  • Sasuke: Beende den Akatsuki Mode mit Itachi vollständig.
  • Sai: Beende die B-Rang Mission (Freundschafftskampf)