Naruto - Episode 72: Das Jutsu der Unsterblichkeit

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 72
072.png
Deutschland.png
Titel: Das Jutsu der Unsterblichkeit
Erstausstrahlung: Nicht ausgestrahlt
Japan.png
Kanji: 火影の過ち 仮面の下の素顔
Rōmaji: Hokage no Ayamachi – Kamen no Shita no Sugao
Übersetzung: Der Fehler des Hokage – Das Gesicht unter der Maske
Erstausstrahlung: 25. Februar 2004
Special: Keines
Debüts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Fūinjutsu: Shiki Fūjin
Fūsajin no Jutsu
Kokuangyo no Jutsu
Kongō Rōheki

Der Dritte Hokage steht noch immer Orochimaru im Kampf gegenüber. Dieser verachtet ihn, weil er ihn damals nicht zum Hokage der vierten Generation ernannt hat - und der Hokage erinnert sich daran, warum er ihm damals diese Ehre verweigert hat. Orochimaru war ein Shinobi mit großen Fähigkeiten, doch er schien schon immer etwas Böses in sich getragen zu haben. Der Hokage beginnt zu ahnen, was Orochimaru in den vergangengen Jahren getan hat - er hat das Jutsu der Unsterblichkeit perfektioniert und kann nun seine Seele in andere Körper transferieren, um auf diese Weise ewig zu leben.