Naruto - Episode 56: Die Probe: Du bist völlig auf dich allein gestellt!

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
056.png

Naruto ist immer noch damit beschäftigt, das Jutsu des vertrauten Geistes zu lernen und Jiraiya entschließt sich zu einem gefährlichen Experiment. Dabei stößt er Naruto in eine Schlucht hinein. Weil dieser dann in Lebensgefahr schwebt, soll der Kyūbi sich einschalten, denn wenn Naruto sterben würde, träfe das Gleiche ja auch für ihn zu. Als Naruto in die Tiefe fällt, landet er in seinem Innern vor dem Käfig des Kyubi, der mit einem Siegel verschlossen ist. Nach einem kurzen Gespräch im überlässt der Neunschwänzige Naruto einen Teil seiner Kraft und Naruto setzt dessen Chakra frei.


Vermischt mit seinem eigenen benutzt er es für das Kuchiyose no Jutsu und beschwört Gamabunta,kurz bevor er auf dem Boden der Schlucht aufschlägt, der sich an den beiden Seiten der Schlucht festhält, sodass Naruto sicher auf seinem Kopf landet.