Naruto - Episode 42: Ganz entschieden ein Unentschieden

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 42
250px
Deutschland.png
Titel: Ganz entschieden ein Unentschieden
Erstausstrahlung: 16. November 2006
Japan.png
Kanji: ベストバトルはしゃーんなろー!!
Rōmaji: Besuto batoru wa shānnarō!!
Übersetzung: Unbekannt
Erstausstrahlung: 23. Juli 2003
Special: Keines
Debüts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Keine
Sakura und Ino stehen sich im Wettkampf gegenüber. Sakura ist sehr sauer und die Beiden beschimpfen sich gegenseitig. Beide wollen ihr bestes geben, aber fair bleiben.

Sakura und Ino schein beide gleichstark zu sein und Kakashi sagt zu Naruto, dass er Sakura noch nie so stark gesehen habe.

Dann, nach zehn Minuten bleiben sie stehen, Ino zückt ihr Messer, schneidet sich ihre Haare ab und wirft sie zu Sakura. Als Ino vortäuscht, das Jutsu Ninpō: Shintenshin no Jutsu anzuwenden, will Sakura wegrennen, schafft es aber nicht, weil sie von einem Band aus Inos Haar, voll gesaugt mit Chakra, festgehalten wird. So kann Ino dann wirklich Ninpō: Shintenshin no Jutsu einsetzen und schafft es, Sakuras Geist sowohl auch ihren Körper in Besitz zu nehmen. Ino will Sakura zum Aufgeben bringen. Als sie es gerade verkünden möchte, ruft Naruto ihr dazwischen, indem er Sakura anfeuert und will, dass sie gegen Ino ankämpft. Durch die Motivation durch Naruto, schafft es Sakura Ino wieder aus sich zu vertreiben.

Mit letzter Kraft rennen beide aufeinander zu und schlagen sich beide gegenseitig bewusstlos. So Endet der Kampf unentschieden und beide kommen nicht in die nächste Runde.

Als beide wieder bei Bewusstsein sind, vertragen sie sich dem Anschein an erst wieder und Ino sagt: "Du bist jetzt eine Blume, eine wunderhübsche!". Im nächsten Augenblick streiten sie aber bereits wieder um Sasuke.

Der nächste Kampf ist von Tenten und Temari.