Naruto - Episode 30: Das Mal des Fluches

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 30
Sasuke2.jpg
Deutschland.png
Titel: Das Mal des Fluches
Erstausstrahlung: 30. Oktober 2006
Japan.png
Kanji: 蘇れ写輪眼!必殺・火遁龍火の術!
Rōmaji: Yomigaere Sharingan! Hissatsu: Katon: Ryūka no Jutsu!
Übersetzung: Sharingan! Tödlicher Treffer: Feuerfreisetzung: Technik des Drachenfeuers!
Erstausstrahlung: 23. April 2003
Special: Keines
Debüts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Doton: Kage Bunshin
Hayabusa Otoshi
Kanashibari no Jutsu
Katon: Ryūka no Jutsu
Ninpō: Sōja Sōsai no Jutsu
Orochimarus Juinjutsu
Sen’ei Jashu
Shōshagan no Jutsu
Sōfūsha San no Tachi

Der Kusanin, mit dem es Naruto Uzumaki und seine Freunde schon eine ganze Weile zu tun haben, fügt Sasuke Uchiha ein Mal am Hals zu, woraufhin er bewusstlos wird. Von diesem Moment an weiß niemand, dass dieses Mal die Zukunft von Naruto und Sasuke verändern wird. Da nun der Kusa-Ninja vorher schon Naruto außer Gefecht gesetzt hat, muss Sakura Haruno jetzt allein die Verantwortung für die Geschehnisse übernehmen – welche auch immer das sein werden, denn offensichtlich trägt der Kusa Ninja ein dunkles Geheimnis mit sich, das nur Anko Mitarashi kennt, die ihn verfolgt – doch auch sie scheint gegen diesen mächtigen Dämonen chancenlos zu sein. Es ist der gefürchtete Orochimaru. Als Anko von seiner Rückkehr ins Dorf erfuhr, machte sie sich sofort auf den Weg, um besagten Ninja auszuschalten, ein für alle mal. Sie heizt ihm daher ganz schön ein und ist bereit, sich für das Wohl des Dorfes selbst zu opfern und Orochimaru mit sich zu nehmen. Sie nutzt dazu Ninpō: Sōja Sōsai no Jutsu. Zuerst fühlt sie sich dem sicheren Sieg nahe, da allein Orochimarus Mimik Anzeichen auf eine Niederlage und vor Allem Anzeichen der Angst auf den Tod macht. Als jedoch plötzlich ein böses Lächeln sein Gesicht überzieht, ist klar, dass dieser Ninja nicht leicht zu bezwingen ist. Die Person direkt vor Anko zerfällt, da Orochimaru einen Schlammdoppelgänger benutze, um Anko auszutricksen. Wenig später erscheint der echt Orochimaru hinter Anko und antwortet auf ihre Frage, was er ihm Dorf treibe damit, dass er auf der Suche nach einem neuen Gefäß sei und fündig geworden sei. Er habe wohl erst neulich einem jungen, aber sehr talentierten Ninja »ein Abschiedsgeschenk gegeben«. Natürlich war es Sasuke, der noch immer an den Folgen des "Abschiedsgeschenkes" litt. Des Weiteren fragt er Anko, ob sie eifersüchtig auf Sasuke sei, da Orochimaru zuerst völlig fixiert auf sie gewesen ist, sich jetzt aber Sasuke widmet. Er sagt außerdem, dass das Sharingan das schönste »Extra« an Sasuke sei und er mit dessen Hilfe, seine Ziele erreichen könne.