Naruto - Episode 25: Die zehnte Frage: Alles oder nichts?

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 25
Epi025-1.png
Deutschland.png
Titel: Die zehnte Frage: Alles oder nichts?
Erstausstrahlung: 23. Oktober 2006
Japan.png
Kanji: 出たとこ勝負!踏ん張りどころの10問目
Rōmaji: Deta-toko shōbu! Funbari dokoro no 10 monme
Übersetzung: Das ist es! Die letzte 10. Frage!
Erstausstrahlung: 27. März 2003
Special: Keines
Debüts
Neue Charaktere: Manabu
Neue Jutsu: Keine
Gibt Naruto auf?

Ibiki Morino, der strenge Prüfer, sorgt wieder einmal für Unruhe, als er die letzte Frage und speziell dazu noch neue Regeln, die es in sich haben, verkündet. Jeder kann zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden. Wenn er die Frage nicht beantworten möchte, bekommt er null Punkte, egal, wie viele er vorher schon bekommen hat. Das heißt, er ist durchgefallen. Wenn man sich aber der Frage stellt und sie falsch beantwortet, dann fällt man nicht nur durch, sondern wird für immer von der Chūnin-Auswahlprüfung ausgeschlossen. Aber nicht nur er, sondern das ganze Team. Einige Kandidaten entscheiden sich dafür, aufzugeben. Aber es wollen doch noch einige weitermachen, auch Team 7. Sie warten auf die entscheidende Frage, die es jedoch nicht gibt. Das alles war nur ein Trick von Ibiki, um herauszufinden, wer nicht nur an sich, sondern ans ganze Team denkt. Somit haben alle, die geblieben sind, die erste Prüfung bestanden.