Naruto - Episode 125: Die Schwarze Ameise

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 125
Ippatsu-1.jpg
Deutschland.png
Titel: Die Schwarze Ameise
Erstausstrahlung: 21. September 2007
Japan.png
Kanji: 木ノ葉同盟国砂の忍
Rōmaji: Konoha Dōmeikoku Suna no Shinobi
Übersetzung: Die Suna-Ninja: Konohas Alliierte
Erstausstrahlung: 9. März 2005
Special: Keines
Debüts
Neue Charaktere: Keine
Neue Jutsu: Kurohigi Kiki Ippatsu
Dai Kamaitachi no Jutsu
Kuchiyose: Kirikirimai
Teshi Sendan

Für Shikamaru, Rock Lee und Kiba ist bei ihren Kämpfen endlich wieder Land in Sicht, die sie bisher mehr schlecht als Recht bewältigt haben, denn die drei Suna-Nins leisten ganze Arbeit und unterstützen sie, da Suna-Gakure offenbar einen neuen Kooperationsvertrag mit Konoha geschlossen hat. Und so gelingt es Temari auch, Shikamaru zu helfen, indem sie Tayuya erst einmal schachmatt setzt. Und auch Kiba ist froh, dass Kankurō mit seiner „Schwarzen Ameise“ angreift und ihm Sakon und Ukon vom Hals hält. Gaara ist als Rückendeckung für Lee angetreten und hat es ab sofort mit Kimimaro zu tun.