Naruto - Episode 106: Endspurt der Verzweiflung

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die in diesem Artikel beschriebenen Sachverhalte, Personen, Orte etc. kommen ausschließlich im Anime vor.

Aoi wird getroffen

Sakura rettet sich mit Sasuke auf einen Felsvorsprung. Derweil entledigt sich Naruto den Senbon in seinen Beinen und greift Aoi mehrmals mit seinem Rasengan an. Dies nützt dennoch nichts, da das Schwert von Aoi die Fähigkeit hat, Chakra zu "zerschneiden". Naruto bemerkt einen Riss im Schwert, den Sasuke anscheinend zuvor mit seinem Chidori eingeschlagen hat. Naruto zielt auf die bewusste Stelle und greift sie mit seinem Rasengan an. Das Schwert zerbricht, Aoi wird nach hinten geworfen und fällt daraufhin in die Schlucht. Jetzt müssen Idate und Naruto nur noch auf die andere Seite der Brücke gelangen, was ihnen auch gelingt. Idate setzt zum Endspurt an und schafft es, ganz knapp zu gewinnen. Somit ist Idate der Sieger.