Mokuton: Renchūka no Jutsu

Aus Narutopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mokuton: Renchūka no Jutsu [1]
Renchuka no jutsu.png
Daten
Art: Ninjutsu
Spezielle Art: Kekkei Genkai
Typ: Unterstützung
Rang: Keiner vorhanden
Reichweite: Nah
Anwender: Yamato
Ersterscheinung: Band 48
Kapitel 451
Episode 400

Mokuton: Renchūka no Jutsu (木遁・連柱家の術, "Holzfreisetzung: Technik der Gruppen-Pfeilerhäuser") ist eine Technik von Yamato. Nachdem er die nötigen Fingerzeichen geformt hat, erschafft er mit seinem Mokuton mehrere Gebäude aus Holz gleichzeitig. Die Technik scheint deswegen eine Weiterentwicklung des Mokuton: Shichūka no Jutsu zu sein. Yamato erschafft damit in Sekundenschnelle viele der zerstörten Konoha-Gebäude neu, verbraucht dabei aber einen Großteil seiner Kraft.


Einzelnachweise
  1. Naruto: Die Schriften des Jin, Seite 327