Konohagakures Friedhof

Aus Narutopedia
(Weitergeleitet von Konohas Friedhof)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Von oben
Der Gedenkstein

Konohas Friedhof ist der Ort in Konoha, wo alle Verstorbenen Konohas begraben werden. Mehrere lange Grabsteinreihen zieren den Friedhof und am Ende des großen Feldes steht ein großes Denkmal, welches wie eine Flamme aussieht, und für den "Willen des Feuers" steht. Hiruzen Sarutobi ist hier beerdigt worden.

Auch für Asuma Sarutobi, sowie für Chiriku ist hier ein Gedenkstein zu finden. Einige Kinder aus Konoha putzen und schmücken die Grabsteine von Zeit zu Zeit. Asuma war vor seinem Tod immer wieder hier, um an die Zeit bei den zwölf Elitewächtern zu denken, dessen Grabsteine alle auf dem Friedhof liegen. Shikamaru Nara legt, nach Asumas Tod, eine angezündete Zigarette an dessen Grab, um ihm seine letzte Ehre zu erweisen.